SV 1922 Radibor – SV Bautzen

Fußball, Kreisoberliga, Saison 2017/18, SV 1922 Radibor – SV Bautzen 4:1
Fußball, Kreisoberliga, Saison 2017/18, SV 1922 Radibor – SV Bautzen 4:1
Fußball, Kreisoberliga, Saison 2017/18, SV 1922 Radibor – SV Bautzen 4:1
Fußball, Kreisoberliga, Saison 2017/18, SV 1922 Radibor – SV Bautzen 4:1
Fußball, Kreisoberliga, Saison 2017/18, SV 1922 Radibor – SV Bautzen 4:1
Fußball, Kreisoberliga, Saison 2017/18, SV 1922 Radibor – SV Bautzen 4:1
Fußball, Kreisoberliga, Saison 2017/18, SV 1922 Radibor – SV Bautzen 4:1
Fußball, Kreisoberliga, Saison 2017/18, SV 1922 Radibor – SV Bautzen 4:1

SG Crostwitz 1981 II – SV Straßgräbchen

Fußball, Kreisliga, Saison 2017/18, SG Crostwitz 1981 II – SV Straßgräbchen 5:3
Fußball, Kreisliga, Saison 2017/18, SG Crostwitz 1981 II – SV Straßgräbchen 5:3
Fußball, Kreisliga, Saison 2017/18, SG Crostwitz 1981 II – SV Straßgräbchen 5:3
Fußball, Kreisliga, Saison 2017/18, SG Crostwitz 1981 II – SV Straßgräbchen 5:3

SV Post Germania Bautzen – DJK Sokol Ralbitz/Horka

Fußball, Kreisoberliga, SV Post Germania Bautzen – DJK Sokol Ralbitz/Horka 3:0
Fußball, Kreisoberliga, SV Post Germania Bautzen – DJK Sokol Ralbitz/Horka 3:0
Fußball, Kreisoberliga, SV Post Germania Bautzen – DJK Sokol Ralbitz/Horka 3:0
Fußball, Kreisoberliga, SV Post Germania Bautzen – DJK Sokol Ralbitz/Horka 3:0
Fußball, Kreisoberliga, SV Post Germania Bautzen – DJK Sokol Ralbitz/Horka 3:0
Fußball, Kreisoberliga, SV Post Germania Bautzen – DJK Sokol Ralbitz/Horka 3:0
Fußball, Kreisoberliga, SV Post Germania Bautzen – DJK Sokol Ralbitz/Horka 3:0
Fußball, Kreisoberliga, SV Post Germania Bautzen – DJK Sokol Ralbitz/Horka 3:0
Fußball, Kreisoberliga, SV Post Germania Bautzen – DJK Sokol Ralbitz/Horka 3:0
Fußball, Kreisoberliga, SV Post Germania Bautzen – DJK Sokol Ralbitz/Horka 3:0

SG Motor Cunewalde – DJK Sokol Ralbitz/Horka

Mit 3:4 gewinnt der DJK Sokol Ralbitz / Horka im Kreispokal gegen die SG Motor Cunewalde. Die Sokolisten waren dem Gastgeber spielerisch unterlegen, konnten jedoch ihre wenigen Angriffe zum Torerfolg nutzen. Mit einem 2:2 ging es in die Verlängerung. Dort erzielte der Gastgeber vorerst die Führung, ehe Ralbitz durch einen Doppelschlag den Sack zu machte und sich für die restlichen Minuten im eigenen Strafraum verschanzte.

SG Motor Cunewalde – DJK Sokol Ralbitz/Horka weiterlesen