Liberec erkämpft mit Glück drei Punkte

Tomas Urban im Angriff. Der über zwei Meter große Stürmer erzielte das einzigste Tor des Spiels und sicherte den Weißen Tigern somit drei Punkte gegen die Gäste aus Karlovy Vary. Beide Mannschaften agierten auf Augenhöhe, wobei Liberec vor allem in den zahlreichen Überzahlsituationen die gewünschte Durchschlagskraft vermissen ließ.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.