Radweg auf der Stieberstraße in Bautzen

Fußweg auf der Stieberstraße in Bautzen

Sollte die Stieberstraße in Bautzen einmal erneuert werden, würde ich mir einen Radweg wünschen. Der gepflasterte und somit holprige Fahrbahnrand, sowie der aus kleineren Pflastersteinen bestehende Fußweg, sehen zwar schön aus, sind für Radfahrer jedoch völlig unpraktisch. Nahe dem Einkaufszentrum Husarenhof wird es gar gefährlich. Da dort am Fahrbahnrand Autos parken, donnern die zahlreichen Lastkraftwagen nur wenige Zentimeter an den Radlern vorbei. Sofern der schmale Fußweg von Personen genutzt wird, ist ein Ausweichen dahin nicht möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.