Archiv der Kategorie: Kultur

Alice und ihre wundersame Reise

„Alice und ihre wundersame Reise“, ist eine moderne Tanzinszenierung für die ganze Familie, die in skurriler Weise, spannend und effektvoll, zwischen scheinbarer Realität und Traumwelt changiert. Moderne zeitgenössische Tanzsprache treffen auf dynamische Videoprojektionen und farbenfrohe Kostüme aber auch ernste Themen. Durch den Tanz und Erzählungen werden die Zuschauer in eine wunderbare Welt entführt, in der alles aber auch nichts realistisch erscheint. Inspiriert von den Kinderbüchern „Alice im Wunderland“ und „Alice hinter den Spiegeln“ des britischen Autors Lewis Carroll, entwickelten die künstlerischen Leiter von TanzART Jana Schmück und Anne Dietrich, ein Stück mit 150 ihrer Schüler. Alice erlebt sonderbare Begegnungen mit großen und kleinen Helden auf ihrer wundersamen Reise durch ihre Phantasiewelt und lernt einiges über sich selbst und das Leben. Mit viel Tempo, einem lebhaften Ensemble, jugendlichem Witz und einer Portion Lebensweisheit, entführt das Stück die Zuschauer in eine skurrile Traumwelt und schafft gleichzeitig einen Bezug in unsere heutige Gegenwart.
Denn sind wir nicht alle ein bisschen Alice?

Eine Produktion von TanzART – Atelier für Tanz, Bewegung & Kunst
Konzept & Choreografie: Anne Dietrich & Jana Schmück
Videoanimation: Mangesh Parab
Gefördert vom Landkreis Bautzen

Alice und ihre wundersame Reise, eine moderne Tanzinszenierung für die ganze Familie von TanzART im Deutsch- Sorbischen Volkstheater in Bautzen.

Alice und ihre wundersame Reise weiterlesen

Steffen Möller im Steinhaus in Bautzen

Der inoffizielle deutsch- polnische Botschafter und Kabarettist Steffen Möller im Steinhaus in Bautzen.

Lit The House With Serbska Murja im Steinhaus in Bautzen

Ostern 2017 in der Oberlausitz

BEAT Bandwettbewerb 2017

BEAT Bandwettbewerb im Steinhaus in Bautzen. Weitere Informationen findet ihr bei der Sächsischen Zeitung und in der sorbischen Zeitung „Serbske Nowiny“ vom Dienstag den 11. April 2017.

aufTakt im Steinhaus in Bautzen

aufTakt – Theater geht tanzen mit Tanzgruppen aus Bautzen, Leipzig und Jelenia Góra. Weitere Informationen findet ihr bei der Sächsischen Zeitung und in der sorbischen Zeitung „Serbske Nowiny“ vom Montag den 9. Januar 2017.

Senftown Festival 2016

Senftown Festival 2016 im Steinhaus in Bautzen. Ein Breakdance-Wettbewerb mit Teilnehmern aus Deutschland, Polen und Tschechien.

Senftown Festival 2016 im Steinhaus in Bautzen. Ein Breakdance-Wettbewerb mit Teilnehmern aus Deutschland, Polen und Tschechien. Weitere Informationen findet ihr in der sorbischen Zeitung „Serbske Nowiny“ vom Dienstag den 13. Dezember 2016. Eine Fotogalerie könnt ihr euch bei der Sächsischen Zeitung ansehen.

Augen auf!

TanzLand – Stadt in der Energiefabrik Knappenrode

In dem Projekt „TanzLand – Stadt“ von TanzART – Zentrum für Tanz, Bewegung und Kunst, ertanzen sich über 50 Kinder und Jugendliche die Räumlichkeiten der Energiefabrik Knappenrode. Unter der künstlerischen Leitung von Anne Dietrich und Jana Schmück, sowie den Gastchoreografen Fernando Balsera und Michael „Bremi“ Grabowski, entwickeln die jungen Tänzer stilübergreifende Konzepte für die Ausstellungsräume. Breakdance, zeitgenössischer Tanz und ungewöhnliche Requisiten, verbinden sich zu einer interaktiven Tanzdarbietung und führen den Zuschauer durch das Museum. Das Projekt wird gefördert von Chance Tanz – Bündnisse für Kultur.

GiG Festival in Rosenthal

God is Good – katholisches Familien- und Jugendfestival an der Wallfahrtskirche in Rosenthal, mit Michael Patrick Kelly & Band, dem Gospelchor sowie vielen weiteren Musikern.